Sommerpause bis 14. September 2022

"Ein Juwel der Kleinkunst" Rheinische Post
  • Schwarz Instagram Icon
  • Black Facebook Icon
FLiN 0003_edited.jpg

Herzlich Willkommen im KaBARett FLiN

 

Wir freuen uns nun mit Ihnen, liebe Gäste und Fans des FLiN, auf unsere nächste Spielzeit 22/23 in Ihrem und unserem

Theaterchen in Düsseldorf.

Nehmen Sie im FLiN ein Vollbad für Ihre Seele und vergessen Sie den grauen Alltag für ein paar Stunden. Gerade in den aktuellen Krisenzeiten ist dies so wichtig für uns alle.

Genießen Sie leckere Speisen, erfrischende Getränke und erfreuen Sie sich an unterhaltsamer, bezahlbarer und

ausgezeichneter Kleinkunst. 

 

Theater - Kabarett - Musik - Kleinkunst -  immer beste Unterhaltung.


Das KaBARett FLiN  - ein Ort zum Wohlfühlen, abschalten und genießen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Teresa & Kristof Stößel sowie das ganze Team 

Stößels (9 von 224).jpg

Öffnungszeiten Theaterkasse:

Gern können Sie Tickets jederzeit online kaufen oder an den VVK Stellen von www.neanderticket.de

Sie erreichen uns auch per Mail über die angegebenen Mailadressen.

Unsere Kasse in der Ludenberger Straße ist jeden Mittwoch persönlich und telefonisch von

12 bis 18 Uhr zu erreichen.

In der Sommerpause vom 24.06.2022 bis 13.09.2022 bleibt die Kasse gschlossen!

Gutschein.jpg

Unser Gutschein:

Verschenken Sie Freude und gute Unterhaltung.

preview (1).jpg

Neu ist auch unsere 10er ABO Karte.

Diese Karte gilt für alle Vorstellungen im KaBARett FLiN.

Zum Preis von 199,00 Euro pro Abonnement können Sie zehn Vorstellungen nach Wahl besuchen.

Das Angebot reicht Ihnen so noch nicht? Dann können Sie auch zu zweit fünf Vorstellungen oder zu zehnt eine Vorstellung besuchen. Denn unser 10er-Abo ist – im Gegensatz zu den Abos manch anderer Häuser – auf weitere Personen übertragbar. Und so sind die Besucher absolut flexibel.

Sie sparen 2 Euro pro Besuch gegenüber dem regulären Eintrittspreis.

Die Abokarte gilt nicht an Silvester.

Gutscheine und ABO-Karte erhalten Sie im Shop 

Besuchen Sie uns auch in Wuppertal:

LogoKomödie.jpg